Was wird...

Geschrieben von Aarna am 03. Januar 2018. Veröffentlicht in Guild Wars 2

Eine kurze Vorschau auf 2018

2018 wird für Guild Wars 2 ein Jahr zwischen zwei Erweiterungen. "Path of Fire" ist im Herbst letzten Jahres erschienen, mit der nächsten Erweiterung ist erst in 2019 zu rechnen. Bis dahin ist etwas Zeit zu überbrücken, u.a. mit der

Lebendigen Welt

Diese wird sich weiter mit den Antagonisten Palawa Joko und Kralkatorrik. ArenaNet wird das Tempo, alle 2 bis 3 Monate eine neue Episode beibehalten. Somit ist mit 5 Episoden in diesem Jahr zu rechnen. Die erste davon wird Ende Januar / Mitte Februar erwartet.

Neben der lebendigen Welt wird es auch die bisherigen Festivals geben: Mondneujahr (Ende Januar), Super Adventure Box (April), Halloween (Mitte Oktober) und Wintertag (Anfang Dezember).

Auch wenn ArenaNet aktuell etwas mehr Zeit hat (mit der dritten Erweiterung werden sie noch nicht groß begonnen haben), eine Welt 3 in der Super Adventure Box oder die Rückkehr des Kronpavillons ist dennoch unwahrscheinlich.

Verliese, Fraktale, Raids

Bis auf ein wenig Bugfixing wird sich bei den Verliesen nichts ändern. Bei den Fraktalen ist mit zwei bis drei neuen zu rechnen. Das erste davon bereits mit Episode 2 der Lebendigen Welt. Raids sind ebenfalls zwei bis drei neue zu erwarten. Das erste hier mit Episode 3 der Lebendigen Welt.

PvP, GvG, WvW

Im PvP-Bereich wird sich dieses Jahr etwas mehr ändern, als letztes. Zum einen wird es neue Karten geben. ArenaNet hat bereits Karten für 2-gegen-2 bzw. 3-gegen-3 angekündigt. Zum anderen wird der Festungsmodus doch nicht vernachlässigt, wie befürchtet. ArenaNet will die erste Karte "Die Schlacht von Champions Dämmerung" überarbeiten und ggf. neue hinzufügen.

Beim GvG scheint sich auch ein wenig zu tun. Allerdings wird sich noch nichts davon physisch im Spiel manifestieren. ArenaNet hat zwar angekündigt, sich mit Karten von 10-gegen-10 oder 15-gegen-15 beschäftigen zu wollen, allerdings müsste dafür das Benutzerinterface überarbeitet werden.

Im WvW wird sich wohl wenig ändern. Es wird weder Reittiere im WvW geben, noch wird es eine dritte Grenzlandkarte ins Spiel schaffen.

Wünsche für 2017

Dieses Mal nur ein persönlicher Wunsch für 2018: Ich wünsche mir mehr Unterstützung, sowohl was die News auf dieser Seite angehen, als auch bei den PvE-Trainingsraids.

Ansonsten allen ein gutes und gesundes 2018.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Besucher kamen aus

Flag Counter

Tweets@AofT

  • AofT

    Ab heute Abend steht die neue Informationsseite für das Gildentreffen 2018 auf unserer Homepage bereit =)

    Weiterlesen

    Copyright-Info

    ArenaNet logo ncsoft logo
    500px Guild Wars 2 HoT Texture Centered Trans
    512px Guildwars logo.svg  
    © 2016 AofT.de, Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns (HoT), ArenaNet, NCsoft, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCsoft Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Rechteinhaber.

    Letzte Forenposts

    • Keine Beiträge vorhanden.